Urauff├╝hrung des neuen St├╝cks von STUDIO 7 Theater

Datenschutz

Diese Seite bezieht sich auf die Datenschutzma├čnahmen auf Seite von pretix.eu, dem technischen Betreiber dieses Ticket-Shops. Zus├Ątzliche Datenschutzerkl├Ąrungen von Seiten des Veranstalters k├Ânnen anwendbar sein.

Der Schutz pers├Ânlicher Daten hat bei uns oberste Priorit├Ąt. Wann immer m├Âglich, setzen wir Datenschutz in Form von Datensparsamkeit um und erheben und speichern so wenige Daten wie m├Âglich. Im Folgenden erl├Ąutern wir detailliert, welche Daten wir erheben und wer darauf Zugriff hat. Wir weisen darauf hin, dass die Daten├╝bertragung im Internet immer Sicherheitsl├╝cken aufweisen kann. Ein l├╝ckenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht m├Âglich, auch wenn wir h├Âchstm├Âgliche Standards anstreben.

Alle bei der Bestellung eingegebenen Daten werden dem Veranstalter der Veranstaltung zur Abwicklung der Veranstaltung mitgeteilt. F├╝r Informationen zum Datenschutz auf Seiten des Veranstalters kontaktieren Sie bitte den jeweiligen Veranstalter.

Jede Verbindung von Ihrem Rechner zu pretix und zwischen den Servern von pretix ist durch Verschl├╝sselung nach aktuellen Standards gesch├╝tzt.

Beim Kauf eines Tickets setzen wir Cookies ein, um die Funktionalit├Ąt bequem zu gew├Ąhrleisten und um sicherzustellen, welcher Warenkorb Ihnen geh├Ârt. Wenn Sie Tickets von mehreren unterschiedlichen Veranstaltern kaufen, verkn├╝pfen wir diese Daten nicht. Wir speichern keine IP-Adressen, Browserdaten, Referer oder andere unn├Âtige Metadaten.

Alle Server von pretix befinden sich in deutschen Rechenzentren und deutsches Datenschutzrecht ist anwendbar.

Das Team von pretix hat technisch Zugriff auf Ihre Daten, benutzt diesen aber ausschlie├člich im Falle einer Supportanfrage zur Fehleranalyse.

Wenn Sie eine E-Mail-Adresse von Outlook oder ├Ąhnlichen Anbietern angeben, stellen wir E-Mails an Sie m├Âglicherweise ├╝ber rapidmail, einen deutschen E-Mail-Provider zu, da Outlook dazu tendiert, direkte E-Mails von uns als Spam abzulehnen.

Wenn Sie in einer E-Mail, die wir Ihnen zu einer Bestellung senden, erstmalig einen Link anklicken, speichern wir die Information, dass Ihre E-Mail-Adresse anscheinend funktioniert. Wir speichern sonst nichts ├╝ber diesen Klick und treffen keine automatischen Entscheidungen auf Basis dieser Information, aber die Information ist f├╝r den Veranstalter und unseren Kundenservice n├╝tzlich um Problemen auf den Grund zu gehen.

Wenn Sie einen pretix-Shop ├╝ber eine Kampagne erreichen, speichern wir ├╝ber die Cookies bei Ihrer Bestellung, ├╝ber welche Kampagne Sie den Shop erreicht haben, damit der Veranstalter die Effektivit├Ąt der Kampagne messen kann.

Wenn Sie mit Bank├╝berweisung zahlen, werden Metadaten bei Ihrer und der Bank des Veranstalters anfallen.

Wenn Sie mit PayPal zahlen, werden zahlungsrelevante Metadaten an PayPal ├╝bertragen. Klicken Sie hier um die Datenschutzerkl├Ąrung des Anbieters einzusehen.

Wenn Sie mit Stripe bezahlen, werden zahlungsrelevante Meta-Daten an Stripe ├╝bertragen. Sie k├Ânnen die Datenschutzerkl├Ąrung hier einsehen. Bitte beachten Sie, dass bei der Bezahlung mit Kreditkarte die letzten 4 Stellen der Kartennummer auf unseren Servern gespeichert werden.

Gerne beantworten wir alle Fragen zu diesem Thema unter support@pretix.eu.